Nvidia Geforce 6600 kaufen
Die ausgezeichnetesten Nvidia Geforce 6600 ausführlich analysiert!

Unsere Mitarbeiter begrüßen Sie als Leser hier. Wir als Seitenbetreiber haben uns dem Ziel angenommen, Ware jeder Variante zu analysieren, damit potentielle Käufer ohne Verzögerung der Nvidia Geforce 6600 sich aneignen können, der Sie für gut befinden. Damit unsere Ergebnisse möglichst neutral sind, fließen viele verschiedene Testfaktoren in jeden unserer Tests ein. Alle Anmerkungen hierzu finden Sie bei der dafür vorgesehenen Extraseite, die links gelinkt wurde.
Damit Ihnen die Produktwahl etwas leichter fällt, hat unser erfahrenes Testerteam zudem das Top-Produkt dieser Kategorie ernannt, das zweifelsfrei unter allen getesteten Nvidia Geforce 6600 stark hervorragt - insbesondere unter dem Aspekt Verhältnis von Qualität und Preis. Auch wenn dieser Nvidia Geforce 6600 zweifelsfrei eher im höheren Preissegment liegt, spiegelt sich der Preis definitiv im Bereich Ausdauer und Qualität wider.

Nvidia Geforce 6600 - Der absolute Vergleichssieger

  • Plug-in-Karte
  • PCI Express x16
  • 256 MB - DDR SDRAM
  • Digital Visual Interface (DVI)
  • VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig, DVI-I - Kombinierter 29 PIN DVI, S-Video-Ausgang

Welche Kriterien es vorm Bestellen seiner Nvidia Geforce 6600 zu beachten gilt

Als nächstes hat unser Testerteam auch einige Faktoren zur Wahl des perfekten Produkts gesammelt - Sodass Sie unter allen Nvidia Geforce 6600 der Nvidia Geforce 6600 ausfindig machen können, die perfekt zu Ihrem Geschmack passt! seine Nvidia Geforce 6600 sollte selbstverständlich absolut perfekt Ihrem Wunschprodukt entsprechen, sodass Sie zu Hause nach dem Kauf bloß nicht von Ihrer Neuanschaffung enttäuscht sind.

  • Plug-in-Karte
  • PCI Express x16
  • 256 MB - DDR SDRAM
  • Digital Visual Interface (DVI)
  • VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig, DVI-I - Kombinierter 29 PIN DVI, S-Video-Ausgang

  • Chip: GK208 - GeForce GT 710 "Kepler 2.0"
  • Chiptakt: 954MHz, Boost: N/A
  • Speicher: 2GB DDR3, 800MHz, 64bit, 12.8GB/s

  • Max. Speichertaktfrequenz: 3200MHz, Speichertyp: DDR4, Speicherkanäle: 2
  • Anzahl der CPU-Kerne: 8, Anzahl von Threads: 16, Basistaktrate: 3. 6GHz
  • Höchsttemperatur: 95 °C

  • NVIDIA GeForce GT 1030
  • Chiptakt: 1265MHz, Boost: 1518MHz
  • Speicher: 2GB GDDR5, 1500MHz, 64bit, 48GB/s
  • Afterburner Overclocking Utility
  • Stabile Kondensatoren: Mindestens 10 Jahre Lebensdauer unter Volllast.
  • Nahezu lautlos: Große Kühlkörper bedecken die GPU und den Grafikspeicher.

  • 1650 MHz (Boost)
  • 8 GB GDDR6 (256 Bit)
  • GeForce RTX 2060 SUPER Ghost
  • Speichertakt 7000 Mhz (14 Gbit / s)
  • Bandbreite 448 GB / s
  • Anschlüsse: DisplayPort + DVI-D
  • Stromstecker 8-polig

  • CUDA-Kerne 1280; Kerntakt (MHz) 1530; Boost Clock (MHz) 1740
  • Speicherschnittstellenbreite 128-Bit-GDDR6
  • Speicherbandbreite (GB / s) 192
  • Standard-Display-Anschlüsse DP 1.4, HDMI 2.0b, DVI-D

  • Geforce GTX 1660
  • Kerntakt 1830 MHz (referenzkarte: 1785 MHz)
  • Memory Clock 8002 MHz
  • Speichergröße 6 GB GDDR5
  • Speicherbus 192 Bit
  • Digitale maximale Auflösung 7680 x 4320 bei 60 Hz

  • NVIDIA GeForce GT 730

  • Chip: GP107-400-A1 "Pascal"
  • Chiptakt: 1290MHz, Boost: 1392MHz
  • Speicher: 4GB GDDR5, 1752MHz, 128bit, 112GB/s

  • Die ASUS Dual GeForce GTX 1650 bietet die bahnbrechende Grafikperformance der preisgekrönten NVIDIA-Turing-Architektur,um deine Lieblingsspiele auf die Überholspur zu bringen
  • Mach dich spielbereit mit der doppelten Leistung einer GeForce GTX 950 und bis zu 70% mehr Performance als eine GTX 1050 bei aktuellen Spielen
  • Die IP5X-Staubdichtigkeit bietet Schutz vor dem Eindringen von Partikeln und sorgt für eine bessere Haltbarkeit
  • GPU Tweak II bietet intuitive Leistungsoptimierungen, eine Temperatursteuerung und System-Monitoring
  • Lieferumfang: ASUS GTX 1650 Dual OC 4G, Treiber CD, Schnellstart Anleitung

  • Plug-in-Karte
  • PCI Express x16
  • 256 MB - DDR SDRAM
  • Digital Visual Interface (DVI)
  • VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig, DVI-I - Kombinierter 29 PIN DVI, S-Video-Ausgang

  • Chip: GK208 - GeForce GT 710 "Kepler 2.0"
  • Chiptakt: 954MHz, Boost: N/A
  • Speicher: 2GB DDR3, 800MHz, 64bit, 12.8GB/s

  • Max. Speichertaktfrequenz: 3200MHz, Speichertyp: DDR4, Speicherkanäle: 2
  • Anzahl der CPU-Kerne: 8, Anzahl von Threads: 16, Basistaktrate: 3. 6GHz
  • Höchsttemperatur: 95 °C

  • NVIDIA GeForce GT 1030
  • Chiptakt: 1265MHz, Boost: 1518MHz
  • Speicher: 2GB GDDR5, 1500MHz, 64bit, 48GB/s
  • Afterburner Overclocking Utility
  • Stabile Kondensatoren: Mindestens 10 Jahre Lebensdauer unter Volllast.
  • Nahezu lautlos: Große Kühlkörper bedecken die GPU und den Grafikspeicher.

  • 1650 MHz (Boost)
  • 8 GB GDDR6 (256 Bit)
  • GeForce RTX 2060 SUPER Ghost
  • Speichertakt 7000 Mhz (14 Gbit / s)
  • Bandbreite 448 GB / s
  • Anschlüsse: DisplayPort + DVI-D
  • Stromstecker 8-polig

  • CUDA-Kerne 1280; Kerntakt (MHz) 1530; Boost Clock (MHz) 1740
  • Speicherschnittstellenbreite 128-Bit-GDDR6
  • Speicherbandbreite (GB / s) 192
  • Standard-Display-Anschlüsse DP 1.4, HDMI 2.0b, DVI-D

  • Geforce GTX 1660
  • Kerntakt 1830 MHz (referenzkarte: 1785 MHz)
  • Memory Clock 8002 MHz
  • Speichergröße 6 GB GDDR5
  • Speicherbus 192 Bit
  • Digitale maximale Auflösung 7680 x 4320 bei 60 Hz

Die Rangliste der besten Nvidia Geforce 6600

Hier finden Sie als Käufer die beste Auswahl von Nvidia Geforce 6600, bei denen die oberste Position unseren TOP-Favorit darstellen soll. Unser Team wünscht Ihnen zu Hause viel Vergnügen mit seiner Nvidia Geforce 6600! In dieser Rangliste sehen Sie als Käufer unsere beste Auswahl von Nvidia Geforce 6600, wobei Platz 1 den oben genannten Testsieger darstellen soll. Alle hier beschriebenen Nvidia Geforce 6600 sind direkt auf amazon.de auf Lager und in kürzester Zeit bei Ihnen zu Hause. Unser Team wünscht Ihnen schon jetzt viel Vergnügen mit seiner Nvidia Geforce 6600!